lions header kalender1322

Adventskalender

Der Förderverein des Wetzlarer Lions-Clubs Charlotte Buff gibt jedes Jahr einen Adventskalender mit eigenem Entwurf und Gestaltung in limitierter Auflage aus.

Wenn ich nur wüsst´, was drinnen ist…

…Schokolade ist es nicht, was sich hinter den Türchen verbirgt, und dennoch ist der Adventskalender des Lions-Clubs Wetzlar Charlotte Buff ein besonderes Schmuckstück, das die Vorweihnachtszeit versüßt:

Unser Wetzlarer Kalender macht  24 Tage lang die Adventszeit zur Lionszeit. Nicht nur das Titelbild, auch das Innenleben des Kalenders spiegeln unsere Vorliebe für Details. Die Gestaltung und auch die Inhalte hinter den Türchen werden von den Lions-Ladies selbst übernommen. Festlich und zugleich augenzwinkernd soll er sein, unser Wetzlarer Kalender. Das macht unsere Weihnachts-Activity weiblich, individuell und so überaus begehrt, dass die letzte Auflage unseres Kalenders innerhalb weniger Tage restlos vergriffen war.

Gleichzeitig nimmt jeder Adventskalender mit einer auf der Rückseite eines jeden Exemplars vermerkten Losnummer an unserer attraktiven Weihnachtsverlosung teil. Mehrere hundert Preise werden in jedem Jahr von heimischen Unternehmen, Gewerbetreibenden und Gastronomen in Form von Gutscheinen oder Sachgeschenken gestiftet.Ab dem 1. Dezember ist unser Lions-Club 24 Tage öffentlichkeitswirksam in der Tageszeitung präsent: In diesem Zeitraum werden die Gewinnnummern zusammen mit dem Spenden-Projekt täglich in der Wetzlarer Neuen Zeitung, unserem Medienpartner, veröffentlicht. 

Mit der Ausgabe der Gewinne lernen wir die Damen kennen, die unseren Kalender sich selbst geschenkt oder als Geschenk erhalten haben. Bei diesen Gelegenheiten freuen wir uns über die überaus positiven Rückmeldungen und den Kontakt zu den vielen Menschen, die uns und unsere Projekte zumTeil seit vielen Jahren begleiten und unterstützen.
Der Reinerlös aus dem Verkauf kommt in diesem Jahr wieder Familienprojekten in Wetzlar zugute. 

Was ist nun drinnen, im Wetzlarer Adventskalender? FREUDE!

 

lions web adventskalender vorderundrueck 1

lions web adventskalender 2

lions web adventskalender vorderundrueck 3

lions web adventskalender vorderundrueck 4

lions web adventskalender vorderundrueck 5


Adventskalender erzielt 9000 Euro für Frauenhaus, Diakonie und Hospiz

Der Reinerlös aus dem Verkauf des Adventskalenders kommt in der Regel drei Organisationen aus der Region zugute. Im vergangenen Jahr konnten 9.000 Euro an Spenden überreichen werden.

Den ersten symbolischen Scheck über 3.000 Euro durfte der hauptamtliche Vorstand der Diakonie Lahn Dill, Mathias Rau, entgegennehmen. Das Geld kommt dem Projekt "Verrückt? Na und!" zugute, das Schüler und Auszubildende zwischen 14 und 25 Jahren für das Thema "Seelische Gesundheit" sensibilisieren soll. Rund 550 junge Menschen wurden durch diese Aktionen der Diakonie Lahn Dill im vergangenen Jahr erreicht.

Weitere 3.000 Euro erhält das Frauenhaus Wetzlar. Damit wollen die Ladies sowohl die Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt als auch die Zufluchtsstätte mit 24 Plätzen für Frauen und Kinder unterstützen. Die Spende nahm Frauenhaus-Vorstandsmitglied Sigrid Kirdorf in Empfang.

„Die Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche mit dem Projekttitel "Charly & Lotte" haben wir Lions-Ladys von Beginn an begleitet. Insofern spüren wir hier eine besondere Verpflichtung, diese wichtige Einrichtung dauerhaft zu fördern“, so Lions-Präsidentin Karin Köhler bei der Überreichung des dritten symbolischen Spendenschecks an Monika Stumpf vom Hospiz Mittelhessen, bei dem "Charly & Lotte" angesiedelt ist. 

spende adventskalender 170418

Clubadresse

Hotel Wetzlarer Hof
Obertorstraße 3, 35578 Wetzlar

Kontakt

Lions Club Wetzlar Charlotte Buff
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Clubtreffen

jeden 3. Dienstag im Monat 19:15 Uhr
Hotel Wetzlarer Hof, Obertorstraße 3, 35578 Wetzlar